Category Archives for Strategie

Wie erfolgreich sind eigentlich Schmetterlinge?

Internetmarketing und Lernen aus Fehlern – Rework (3)

Erfolg im Business - Rework (3) zeigt die wichtige Haltung zu persönlichem Erfolg

Rework (3) - Erfolg im Business

In meinen NLP-Ausbildungen habe ich schon in den ersten Seminaren die Konzeptidee des NLP zum Thema Lernen, Feedback, Versagen usw. verinnerlicht.

Viele Menschen denken, dass es nützlich ist aus Fehlern zu lernen. Ich will jetzt hier gar nicht Meta-Modell-mässig hinterfragen, wie der einzelne Leser Fehler überhaupt definiert. Das ist natürlich die Ausgangssituation, wird aber hier von mir mal vernachlässigt, weil ich hier nicht über radikalen Konstruktivismus schreiben will.

Darum, ganz einfach: „Jemand hat eine Absicht und erreicht diese nicht, weil er auf dem Weg dahin etwas getan hat oder unterlassen hat, was nicht gut funktionierte.“

Heinemeier und Hansson propagieren im Business von Rework Rework – intelligentes Business im Internet und Affiliatemarketing
, dass

  • Fehler machen und daraus lernen nicht nützlich ist.
  • Dass Scheitern immmer das Scheitern der anderen ist und nicht zwangsläufig passieren muss.

Wir brauchen keine Fehler, um zu lernen. Es geht auch anders. Scheitern ist immer eine Selbstaussage über das eigene persönliche Handeln und Tun.

Nicht mehr und nicht weniger. Es sind einfach nur selbstbezügliche Aussagen und sind somit „warme Luft“.

Die neuen Businesspäpste fragen auch, was man denn überhaupt aus Fehlern lernt? Nullkommanullgarnix.

Man weiß dann nur was nicht funktioniert und nicht geklappt hat. Ist aber noch keinen Schritt weiter.

Wichtiger ist es zu schauen, mit was man denn in der Vergangenheit erfolgreich war. Erfolg ist das, was die meisten haben wollen und wenn sich der einstellt, bedeutet dies, dass man irgendwas richtig gemacht hat.

Erfolg motiviert zu mehr Erfolg und zu mehr Tun. 10.000 Euro auf dem Konto motivieren zu den nächsten 10.000 Euro. Der Verlust von 10.000 Euro macht kirre und senkt die Energie deutlich. Und beim nächsten Erfolgsstück macht man es vielleicht sogar noch besser.

Was sagt uns Rework im intelligenten Business und im Internetmarketing?

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-de.amazon.de zu laden.

Inhalt laden

Versagen und Fehler machen ist nicht die Voraussetzung für Erfolg und Lernen.  Die einzige Erfahrung, die es wirklich bringt im Business ist der Erfolg.

Und das ist das normale Prinzip der Natur. Die Natur hält sich nicht lange mit Fehlern auf. Wenn etwas funktioniert, macht sie mehr davon.

Matching = Matching und Mismatching = Mismatching.

Schaut euch einfach nur einen erfolgreichen Prozess in der Mediation an. Dann sieht man direkt was ich meine.

 

Internetmarketing und das eigene Geschäft – Rework (2)

Rework – intelligent und busy sein und Geld verdienen Urheberrecht: vladru Stock-Fotografie-ID:15384177 Hochgeladen am:22. Januar 2011

Internetmarketing

Es ist ja in Büchern immer wichtig, was am Anfang und am Ende steht. Die meisten Fachbücher sind immer ähnlich aufgebaut. Das ist zu vergleichen mit einem Zug.

Die Lokomotive stellt die Problemschilderung dar und die anhängenden Waggons vertiefen das Problem und zum Schluß gibt es dann zumeist einen Lösungsvorschlag.

Was ist nun am Anfang bei Rework? Internetmarketing intelligent und selbstständig betreiben-Rework

Ignoriere die reale Welt! – (hää)

Es geht um neue Ideen. Jason Fried und David Heinemeier Hansson propagieren die „reale elt“ aussen vor zu lassen. Denn ginge es nach ihr (wer immer das auch ist), würde sich überhaupt keine Innovation durchsetzen lassen.

  • „Das funktioniert doch sowieso nicht.“
  • „So wird das doch nix.“
  • „Das kannst Du doch so gar nicht machen.“

und was es da noch so alles an Killersätzen gibt. Jedenfalls ist die Erwartung des Scheiterns weit verbreitet in der Gesellschaft und wenn man Tageszeitung-Leser ist, weiß man spätestens nach einer Woche, das am besten alle im Grab sein müssten.

Die reale Welt da draussen ist lt. den Autoren eine permanente Ausrede nicht ins Handeln zu kommen. Sie geben dann noch kurz 2 Beispiele, was sie anders getan haben. Doch dazu später mehr.

Ignoriere das, was Leute in der Realen Welt erzählen.  Ich sage immer zu Leuten in der realen Welt:

  • „Jeder Jeck ist anders.“
  • „Liegt der Bauer tot im Zimmer, lebt er nimmer.“
  • „Jeder hat seinen eigenen Plan und manche haben selbst den nicht.“

oder wie es wahrscheinlich Gary Vaynerchuk ausdrücken würde:

„Mach`dein Ding und werde Unternehmer!“ (oder Internetmarketer oder Affiliatemarketer) Mach dein Ding und werde Unternehmer mit Gary

Und ob Sie es versuchen oder einfach lassen hat immer nur mit Ihnen zu tun:)

Ich wünsche viel Erfolg, Glück und Gesundheit.

Wie kann ich mich im Internetmarketing einfach und intelligent selbstständig machen?

Das Geschäft mit dem Internetmarketing – intelligent & einfach umsetzen – Mein REWORK-Projekt-Tagebuch (1)

Rework Projektmarketing

Wie kann ich mich im Internetmarketing einfach und intelligent selbstständig machen?

Rework (1) – intelligent handwerkern
Urheberrecht: 07_av
Stock-Fotografie-ID:15943563
Hochgeladen am:9. März 2011

Sodele, los gehts.

REWORK wird mein Arbeitsprojekt zum Onlinemarketing – Wie kann ich nach Fried und Heinemeier Hansson (wobei ich gar net weiß ob das überhaupt ein Doppelname ist), umsetzen?

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-de.amazon.de zu laden.

Inhalt laden

Ich gestalte die Intelligent und Einfach-Thesen der US-Boys mit dem Arbeitstitel Rework einfach mal nach meinem Gutdünken und was eigentlich passsiert, wenn man das so umsetzt. Und da wo nichts umgesetzt werden kann, ist es vielleicht einfach Beratung, Coaching oder Ideengebung.

Vorwärts, aufwärts!

Das Schöne an dem Buchprojekt ist die Kürze und Würze der einzelnen Beiträge. Bestens geeignet um diese selbst in einem Blog wie diesem umzusetzen.

Ich bleibe auch mal bei der Zielgruppe der Massnahmen:

  • Hardcore Unternehmer
  • weniger aggressive Eigentümer
  • Festangestellte, die davon träumen ihr eigenes Ding zu machen
  • diejenigen, die noch nie daran dachten sich selbstständig zu machen.

Niemand muss heutzutage 100 Stunden arbeiten (natürlich darf man, wenn man darauf steht). Es soll auch Leute geben, die mit 40 Stunden erfolgreich sind. Man kann auch neben seinem „normalen Brot & Butter-Job“ arbeiten. Das ist so der normaltypische Einstieg ins Internetmarketing.

Dann kommt man auf die Idee, es wäre doch very nice von zuhause oder aus dem Café Geld übers Internet zu verdienen und schwuppdiwupp hat man schon das erste Ebook zu intelligentem Internetmarketing im Einkaufskorb.

Die Idee von zuhause oder aus dem Café oder vom Küchentisch ohne Chef zu arbeiten hat anscheinend einen so hohen Anreiz für viele Menschen, dass hier „der Peter abgeht“. Rework: Business – intelligent & einfach

Es ist also an der Zeit die Arbeit zu überarbeiten. Let´s Start.

  • Arbeit
  • Arbeit
  • Arbeit
  • Arbeit
  • Überarbeiten
  • Arbeit
  • Arbeit
  • Arbeit
  • Überarbeiten

Welche Fragen interessieren Sie denn am meisten im Zusammenhang mit intelligentem und einfachem Business?

PS: Wenn Ihnen dieser Beitrag gefallen hat, dann sagen Sie es doch bitte weiter: auf Facebook, Twitter oder per Email.

… oder schreiben Sie doch einfach mal einen Kommentar zum direkten Austausch.
… oder abonnieren Sie meine neuen Inhalte per Email oder RSS.

 

 

Wie Sie ihre inneren Erfolgsbremsen ein für alle mal gegen die Wand fahren

Warum Ihnen nicht noch ein weiteres Erfolgstool hilft – Der Wahre Grund für Erfolg und Mißerfolg im Internetmarketing und Onlinemarketing

Misserfolg im Internetmarketing

Jeder Erfolg in jedem Beruf dieser Welt hat mit dem Thema der erfolgreichen Programmierung Ich mach dich reich!: Ihr sicherer Weg zu Glück und Wohlstand
zu tun. Hinter dem Geheimnis erfolgreicher Programmierung steckt immer die Fähigkeit, sich ein vollständiges Bild zu machen. Eine innere vollständige Repräsentation.

Jedes unvollständige Bild weist unser Gehirn als falsch zurück, es sei denn , die Informationen stimmen mit den schon gespeicherten Wahrnehmungen überein.

Was ist überhaupt ein Programm?

In der Erfolgsliteratur wird ja gerne von Programmen und Programmierungen gesprochen.

Wir benutzen diesen Begriff am laufenden Band und jeder nickt, wenn es um psychologische Erklärungsmodelle von Verhalten geht.

Ein Programm ist ein geistiger Prozeß, der eine Reihe spezifischer Informationen im Gehirn zusammensetzt und speichert. Dabei sind sie so angeordnet, daß sie eine ganz spezifische Antwort des Gehirns oder Körpers hervorrufen.

Beispiel: Wir programmieren uns z.B., wenn wir über ein gesetztes Ziel: „Ich erlaube mir jeden Monat 10.000€ mit Leichtigkeit zu haben.“, nachdenken, bzw. es uns vorstellen; und wenn wir daran arbeiten, uns „schlechte Gewohnheiten“ abzugewöhnen oder eine negative Einstellung ändern wolllen.

Ein Programm setzt die Kräfte des Gehirns ein, um an etwas zu arbeiten, das wir möchten, aber noch nicht physisch haben.

Von inneren Schutzzonen und Abwehrmechanismen

Jeder von uns hat „innere Abwehrmechanismen“. Die sind für uns selbst oder für die Welt um uns herum. Meistens sind wir ja eh der meinung, dass wir unsere Grenzen kennen. Wir glauben zu wissen, was möglich ist und was nicht. Was wir tun können oder eben auch nicht. Diese inneren Überzeugungen sind unserem Bewusstsein zumeist nicht bekannt. Es hat keinen Plan davon, aber denkt es hat einen.

Egal was sie sich wünschen: Geld, Liebe, Reichtum, Gesundheit, Wohlstand, Erfolg, Glück, erfolgreiche Beziehungen.

Sie können nur verwirklichen, was die inneren Erwartungen ihrer festgelegten Bequemlichkeitszone zulässt.

Das sind Programme!

Diese Bequemlichkeitszonen wirken wie Käseglocken, die man sich überstülpt.

Was passiert? Internetmarketing, Affiliatemarketing, Onlinemarketing…

Sie denken Sie werden erfolgreich sein und jeden Monat 10.000 Euro verdienen.

Sie denken, Sie werden an Kunden tierisch viele Produkte verkaufen…

Nichts davon passiert! Sie reden sich ein, es liegt daran, dass Sie noch nicht die richtige Strategie, das richtige, ultimative Tool usw. gefunden haben.

Alles Bullshit! Sage ich ihnen.

Das einzige was passiert, ist, dass ihr Unterbewusstsein viel besser ihre Bequemlichkeitszone kennt, als ihr Bewusstsein, was null Plan davon hat.

Was hilft und wirkt?

Schmeissen Sie ihre Programme und inneren Schutz- und Bequemlichkeitszonen aus ihrem Setup.

Dann läuft alles wie geschmiert.

Wenn sie sich etwas wünschen, was ausserhalb ihres unterbewussten Selbstbildes liegt, erzeugen sie psychischen oder physischen Streß. Und nur darum versucht ihr Unterbewusstsein ihre Handlungen innerhalb der nicht Angst einflössenden Bahnen zu belassen.

Das ist der innere Schutzmechanismus vor Fehlschlag und Enttäuschung. Und nur darum geht es. Nicht um das bessere Tool, den besseren Internetmarketer, die bessere Strategie.

Alles Bullshit.

Es geht beim Erfolg und Geld verdienen nur um ihre inneren Programme und Schutzmechanismen. Um nichts anderes!

Damit sie aus diesem Teufelskreis oder wollen sie es Engelskreis nennen, ausbrechen können, müssen Sie ihrem Verstand das Prinzip des „So tun als ob“ vorspielen. Sie täuschen immer wieder und wieder vor, dass Sie die Handlung schon vollbracht haben, und so ihre innere Bequemlichkeitszone erweiteren.

Entweder probehandelnd im Coaching, durch Visualisierung so detailgenau wie es nur geht oder durch physisches Tun.

Suchen Sie sich einen guten Coach, der sich mit Auflösung innerer Programme wirklich auskennt oder machen Sie es mit Hypnose oder probieren Sie es von mir aus hier mit.

So wird ein Schuh daraus.

Ich hoffe, ich konnte helfen.

 

 

Wie erschaffe ich mir ein cooles Business mit Rework?

Rework statt Blockade – Rework im Internetmarketing und Affiliatemarketing

Zuletzt habe ich bei Kristof Lindner mal wieder was upgedatet für mich, was ich die ganzen letzten Jahre immer schön beständig gemacht habe.

Ich hatte immer ein ganz wunderbares Morgenritual.

Jeden Morgen ziehe ich seit vielen, vielen Jahren eine Tageskarte aus dem Crowley-Deck.Tarotkarten, Aleister Crowley Thoth Tarot
(Nur der Einäugige unter den Blinden mag jetzt irgendwas denken;)

Danach habe ich mich schön in meinen Schnell-Lese-Sessel gesetzt und inspirierende Literatur zur Einstimmung auf den Tag gelesen.

Diese beiden Dinge waren mir schon in Fleisch und Blut übergegangen, bis ich begann mich morgens ablenken zu lassen. Was dazu führte, dass ich den zweiten Teil des Rituals vernachlässigte.

Nun kam ich bei Kristof Lindner wieder auf den Trichter. Danke, Kristof, auch wenn ich dich überhaupt nicht kenne. Und begann sofort mein Morgenritual wieder zu aktualisieren. Sehr Nice:)

Seitdem freuen sich meine inneren Persönlichkeitsanteile wieder und morgens wird wieder aufbauendes gelesen. Genau 20 Seiten! Nicht mehr und nicht weniger!

Und nun kam mir Rework

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von rcm-de.amazon.de zu laden.

Inhalt laden


unter die Augen. Irgendwo bei Markus Väth Feierabend hab ich, wenn ich tot bin: Warum wir im Burnout versinken
und Roland Kopp-Wichmann.

Dann träumte ich, dass ich den Selbsttest jetzt auf meinem christoph-simon.info-blog durchführe.

88 Beiträge gibt es von Jason Fried und David Heinemeier Hansson. Beide sind wohl 2 IT-Leute, die ein Unternehmen hochgezogen haben und von Seth Godin schon zum neuen Kult-Autoren-Duo mit enormem Zukunftspotential beschworen wurden.

Da bin ich mittlerweile vorsichtig. Doch irgend was scheint dran zu sein und nun mache ich einfach den Selbsttest und mit Genesis und Fifth of the Firth im Hintergrund demnächst hier also mein Rework-Selbsterfahrungsmanual Rework: Business – intelligent & einfach
. Mal sehen was geht.

Nur ein besseres Ranking kann Sie wohlhabend und zum freien Menschen im Internetmarketing machen.

Besseres Ranking im Internetmarketing

Besseres Ranking bringt deutlich mehr Traffic und damit mehr Umsatz Urheberrecht: Onur Döngel Stock-Fotografie-ID:4426908 Hochgeladen am:13. Oktober 2007

Besseres Ranking bringt deutlich mehr Traffic und damit mehr Umsatz
Urheberrecht: Onur Döngel
Stock-Fotografie-ID:4426908
Hochgeladen am:13. Oktober 2007

Die Frage ist: Wann beginnen Sie damit ein besseres Ranking zu bekommen?“

Ein besseres Ranking in den Suchmaschinen ist der Traum eines jeden Webmasters und Webseiten-Betreibers. Viel wird dafür getan ein besseres Ranking zu erzielen und vor allen Dingen auch zu behalten.

Versucht doch jeder seine Suchwörter möglichst hoch zu positionieren, weil im Internet ja auch eine Menge Geld verdient werden kann. Nach meiner Erfahrung ist es ziemlich leicht ein besseres Ranking in den Suchmaschinen zu erreichen, wenn der Betreiber ein leistungsfähiges und optimiertes CMS-Produkt, wie z.B. typo3, Joomla oder WordPress benutzt und dann vor allen Dingen sehr viel Energie hinein steckt, seine Webseiten immer schön aktuell zu halten und dauerhaft mit guten Inhalten zu versorgen.

Stimmen dann noch die Keywords und werden dabei häufig in allen Texten genannt ist ein besseres Ranking zwangsläufig gar nicht zu vermeiden. Ich kann es Ihnen persönlich beweisen.
Geben Sie einmal die Begriffe Berlin Coaching oder Geld Seminar oder Geld Coaching oder Mehr Erfolg mit Coaching in die Suchmaske von Google ein und Sie werden sehen, dass ich immer auf der ersten Seite bei Google zu finden bin und zwar dauerhaft und schon nach kurzer Zeit. Bei diesen Standardseiten von mir habe ich alle Kunst der Textoptimierung für ein besseres Ranking genutzt, um weit nach vorne zu kommen.

Besonders stolz bin ich darauf, dass ich mit dem sehr stark umkämpften Keyword Berlin Coachingdauerhaft auf der ersten Seite bei einer Konkurrenz von ungefähr 64.400.000 Ergebnisse (0,30 Sekunden) Mitbewerbern vorne stehe. Ein weiterer wichtiger Faktor ist die Qualität der Links, die auf Ihre Webseite verweisen.

Desto höher die Qualität, desto wichtiger werden Sie von Google für ein besseres Ranking eingestuft, weil Google glaubt, dass diese Webseite etwas zu sagen hat. Ob das dann immer so ist, sei hier mal dahin gestellt.
Besseres Ranking bei kleinen Projekten, Verkaufsbriefen, einzelnen Blogeinträgen usw.
Der Googlebot (Suchroboter) kommt auf eine Webseite je höher der Pagerank ist und je mehr Links auf die Seite verweisen und je nach dem, wie häufig die Seite aktualisiert wird. Am besten sind natürlich tägliche Besuche. Dafür braucht es jedoch einen Platz in der Open Directory (DMOZ), wo es sehr schwer ist reinzukommen, wenn man kein gutes Content-Portal betreibt.

Und natürlich Wikipedia ist ein weiterer Vertreter dieser Gattung. Die haben einfach von Haus aus ein besseres Ranking, weil es die Aufgabe dieser Projekte ist, eine Wissensdatenbank zu betreiben. In beiden Projekten wären Sie nach Online-Stellung eines Artikels „ratzfatz „ im 7. Himmel aller Webseiten-Betreiber. Leider ist es wie gesagt sehr schwer überhaupt dort hinein zu kommen.
Doch es gibt Hoffnung. Mario Wolosz ein junger Internetmarketer hat eine wunderbar funktionierende Methode für schnelles besseres Ranking um unter die ersten 10 bei Google zu kommen. Und das Ganze ohne linken Taktiken oder dergleichen. Das Ranking durch diese Methode ist vollkommen organisch und direkt sehr einfach umsetzbar.
Besseres Ranking wird dadurch kinderleicht. Wenn Sie sich genau an das sehr gut beschriebene System in seinem Ebook „Ihr Weg in die Top Ten der Suchmaschinen“ halten, kann sich der Erfolg schon nach wenigen Tagen einstellen. Für alle unternehmerisch denkenden Menschen, die in die Erfolgsgeheimnisse für besseres Ranking eingeweiht werden möchten, kann ich dieses Buch nur wärmstens empfehlen.
Das Studium des Ebooks ist die reine Praxis. Sehr praxisnah und zielgenau erhalten Sie schon auf den ersten Seiten Informationen und Hinweise, die Sie für besseres Ranking sofort einsetzen können. Genauso, wie es heutzutage sein sollte.
In einer Mischung aus Erfahrungsbericht und eigenem Erfolg werden Sie auf 61 Seiten von einem ausgewiesenen Experten für optimales Suchmaschinen-Ranking begleitet.
Sie brauchen zur Umsetzung lediglich ein wenig Ihrer kostbaren Zeit. Dafür können Sie das Anmelden Ihrer Webseiten bei unzähligen Suchmaschinen vergessen. Damit sind auch die Tage mühseligen Bookmarkens gezählt.
Sie erlernen in diesem Ebook wie einfach und nachhaltig, besseres Ranking erzielt werden kann:

  • Ihre eigenen zielgenau und knallhart recherchierten Keywords erstellen
  • die wirksame Analyse der besten Keywords unter den 100 ersten Suchergebnissen.
  • Die optimierte Anzeigenschaltung bei guten Webseiten
  • Und wissen schließlich, wie Sie ihre eigenen Kurzvideos mit optimierten Keyords für besseres Ranking selbst herstellen.

Diese Methode ist kinderleicht und kann von jedem sehr schnell und einfach umgesetzt werden. Vielleicht ist das gerade der Grund, warum dies so selten geschieht. Sehen und erfahren Sie selbst, wie Sie schnell zu optimalen Ergebnissen im Top Ranking kommen. Hier geht es zu besseres Ranking