Category Archives for Unternehmerbewusstsein Tagebuch

Glaubenssätze

Glaubenssätze über Geld als Unternehmer entdecken

Unternehmerbewusstsein und Glaubenssätze über Geld entdecken

GlaubenssätzeMein Unternehmerbewusstsein-Tagebuch (III)

Diese Woche geht es in meinem Onlinekurs Unternehmerbewusstsein um das Thema die persönlichen Glaubenssätze zum Thema Geld bearbeiten und ein besseres Geldbewusstsein entwickeln.

Mein absolutes Lieblingsthema fürs Coaching. Ich finde das Thema Geld so genial, weil es so irre schnell zum Wesentlichen führt. Denn in 99% aller Fälle geht es dann gar nicht mehr um Geld, sondern um den persönlichen Wert.

Geld ist ja ziemlich wichtig. Geld ist für ein Unternehmen und für wirtschaftliches Wachstum und in aller Regel sind alle Unternehmen auf Wachstum ausgerichtet, das Blut. So wie dein und mein Körper das Blut zur Versorgung der Zellen benötigt und fortwährend vom Herzen hin- und her gepumpt werden, so ist Geld das Blut für den wirtschaftlichen Austausch.

Nachdem die Berufung in Woche 1 dran war und wir uns mit dem Unternehmerpitch beschäftigt haben, also mit dem was ich nach außen hinaus trage und im zweiten Block mit der bedingungslosen Liebe und dem Erschaffen dieses Zustands, so sind wir nun beim Geld.

Jeder von uns hat Glaubenssätze zu Geld. Manche sind förderlicher Natur und manche hinderlicher Art. Die Meisten davon sind unbewusst. Mara sagt immer, wie weiß Du, dass man Du noch hinderliche Glaubenssätze hat? Ganz einfach! Du merkst es daran, wenn Du nicht so viel Geld verdienst wie du gerne möchtest. Dabei möchte ich dazu sagen, dass es auch Glaubenssätze zu Arbeit sein können. Und da wir aber mit unserer Arbeit Geld verdienen hängen die Glaubenssätze zu Arbeit mit dem Geld zusammen.

Hast du schon mal folgende Sätze gesagt oder sagst Du mindestens einmal in der Woche zu Dir oder anderen:

  • Ich habe nicht genug Geld, um XY zu tun!
  • Ich kann mir XY nicht leisten!

Was Du sofort tun kannst, um deine Glaubenssätze über Geld zu verbessern

Als sofortige Verbesserung empfehlen Raho und Mara im Kurs Unternehmerbewusstsein nun ganz besonders die Sätze: „Ich habe nicht (genug) Geld!“ und „Ich kann mir XY nicht leisten!“ sofort und für immer aus deinem Wortschatz zu streichen! Diese Sätze sind absolut wirklich nicht dienlich und hilfreich!

Also weg damit. Beobachte dich dabei, dass Du diese Sätze ab sofort aus deinem Vokabular streichst. Das ist in jedem Fall schon mal der Anfang. Also, ich meine dass sie damit wirklich Recht haben. Was soll das Geld denn von dir denken, wenn Du mit solchen schrägen Sätzen daher kommst.

Das Geld wird sich denken. Na prima, was soll ich denn bei dem oder der? Da lohnt sich das für mich sowieso nicht und gute Gefühle kann ich da als Geld nicht erwarten.

Da suche ich mir doch was Besseres.

Wie kann ich es mit den Glaubenssätzen zu Geld besser machen?

Stattdessen stelle dir die Frage, was du genau kaufen willst und dann wie du das Geld dafür kreierst. Das macht viel mehr Sinn!

GlaubenssätzeHier ein Beispiel dazu:

Alter Satz: „Ich kann mir diese Ausbildung nicht leisten! Ich habe einfach nicht genug Geld!“ (obwohl Du wahrscheinlich total scharf auf diese Ausbildung bist). Womöglich hast Du sogar gependelt oder mit dem Muskeltest gearbeitet ob dieses Seminar oder diese Fortbildung richtig gut für dich ist.

Neuer Satz: „Ich finde diese Ausbildung toll, sie spricht mich richtig an. Es ist eine super Sache in mich zu investieren. Es ist überhaupt die beste Sache und am aller gewinnbringendsten in mich zu investieren. Wenn ich schon nicht in mich investiere, wer soll das denn sonst bitteschön tun? Also, was ist die beste Möglichkeit um das Geld dafür zu verdienen? Und zwar mit Spaß! Mit möglichst viel Spaß und so angenehm wie möglich.“

Und es ist ja allseits bekannt, dass unser bewusstes und unterbewusstes Denken stark auf Fragen reagiert. Vor allen Dingen auf Wie- und Was-Fragen.

Da schmeißt unser Gehirn sofort den Umsetzungsturbo an, wenn ich mir immer wieder die Frage stelle, wie ich das Geld mit Spaß und Freude für meine Weiterbildung verdiene.

Die neue Methode hat definitiv eine höhere Erfolgswahrscheinlichkeit!

Glaubenssätze zu Geld transformieren

GlaubenssätzeEin guter Geldfluss als Unternehmer kommt dann, wenn alle hinderlichen Glaubenssätze deren ich habhaft werde transformiert werden.

Um einen guten Geldfluss in deinem Leben zu kreieren, musst du zuerst deine hinderlichen Glaubenssätze zum Thema Geld transformieren.

Daher empfehlen Raho und Mara uns verbesserungswütigen Unternehmern folgende Vorgehensweise in dieser Woche. Wenn Du dich mit dem Thema Geld und Glaubenssätze ebenfalls beschäftigst, kannst du diese Reihenfolge vielleicht für dich übernehmen.

  1. Beschäftige dich mit ganz viel Material zum Thema Geld und Glaubenssätze.
  2. Mach dir alle deine derzeitigen Glaubenssätze zum Thema Geld bewusst und schreibe sie auf.
  3. Dann kontrolliere mal, ob sie dir und dem Leben, das du führen kannst dienlich sind. Prüfe sehr genau, ob dir die Glaubenssätze Kraft geben und dein Herz erweitern. Was denkst du, wie gut das ist, wenn du deinem Unbewussten jeden Tag vorbetest: Ich kann mir XY nicht leisten! Ich habe zu wenig Geld! Das ist so als würdest du auf den „Armuts-Kanal“ schalten und die ziehst du dann mit Sicherheit auch an!
  4. Wenn du dir deine alten Glaubenssätze bewusst gemacht hast, dann schreibe deine neuen Glaubenssätze auf. Wie soll von jetzt an deine Einstellung zu Geld sein? Welche Glaubenssätze führen dich zu dem Leben, das du führen willst? Mache das wirklich schriftlich, weil die kinästhetische Arbeit des Aufschreibens suggeriert deinem Unterbewusstsein, dass es wichtig ist. Mach es nicht nur im Kopf!
  5. Hänge dir deine neuen Glaubenssätze irgendwo auf, wo du sie jeden Tag lesen kannst. Da wo Du arbeitest und ein Zusatztipp von mir, den ich schon sehr häufig praktiziert habe.
  6. Nimm den wichtigsten Glaubenssatz und schreibe mit Lippenstift diesen Glaubenssatz zu Geld rechts oder links auf eine Ecke deines Badezimmerspiegels. Das wirkt Wunder.
  7. Beschäftige dich mit Video- und Lesematerial, in dem es darum geht, wie du ein neues Geldbewusstsein entwickelst.
  8. Tipp von mir, weil es mein Lieblingsthema im Coaching ist. Auf meinem Youtube Kanal Christoph Simon und meinem anderen Blog Finanzielle Freiheit mit EFT gibt es ganz viel Material dazu
  9. Wir sollen unsere Erfahrungen in unserer Facebook Mastermind Gruppe posten.

Geld verdienst du nämlich dann, wenn du aus deinen Fähigkeiten einen Dienst bzw. ein Produkt kreierst, mit dem du anderen Menschen einen massiven Mehrwert stiftest.

GlaubenssätzeUnd dann geht es darum mit deinem Business in den Geldfluss zu kommen. Das erreichst du dadurch, dass du aufstehst und dich zeigst. Das Sichtbar werden wird dann das Thema der nächsten Woche sein.

Ein persönliches Angebot von mir welches sensationell ist, gibt es im Übrigen auf meiner Theta Healing Berlin Seite. Da gibt es ein unschlagbares Coaching Angebot mit Theta Healing und der genialen Verbesserung deines Geldbewusstseins.

http://thetahealingberlin.eu/thetahealing-coaching/

Weitere Informationen zu Unternehmerbewusstsein und Glaubenssätze – Klicke hier

Infoprodukte in 7 Tagen ratzfatz herstellen

 

Merken

Bedingungslose Liebe

Bedingungslose Liebe – Unternehmerbewusstsein entwickeln

Bedingungslose Liebe – Sich als Unternehmer auf Liebe ausrichten

Bedingungslose LiebeMein Unternehmerbewusstsein Tagebuch Modul Nr. 2:

Warum ist die Ausrichtung auf bedingungslose Liebe für einen Unternehmer wichtig? In meinem Selbstlernkurs Unternehmerbewusstsein ist gerade das zweite Modul dran. Sollte Unternehmerbewusstsein nicht viel mehr mit Zahlen, Daten und Fakten zu tun haben?

Oder sogar wie ich mit meinem Business Geld verdiene?

Nein, die langfristige Ausrichtung auf das eigene Business ist wie die Arbeit mit einem Kind. Geld verdienen mit etwas, was man wirklich liebt und das dann auch tatsächlich tun zu dürfen ist ein riesiges Geschenk.

Wenn das eigene Geschäft in 5, 10 oder sogar 20 Jahren noch Spass machen soll, dann ist die Ausrichtung auf bedingungslose Liebe extrem wichtig.

Die Ausrichtung auf die bedingungslose Liebe zum eigenen Business gibt dir enorme Kraft. Sie schützt dich langfristig vor Zweiflern und Nörgler, die dein Geschäft dir madig machen wollen und lässt dich selbst in deiner Ausrichtung authentisch und klar sein.

Raho J. Bornhorst unser spiritueller Unternehmercoach sagt, dass die Ausrichtung auf Liebe noch vor dem Geld verdienen kommt.

Im eigenen Business ist es von großer Bedeutung mit dem ganzen Herz dabei zu sein. Desto mehr ich mit Liebe bei der Sache bin und die bedingungslose Liebe ausstrahle, je mehr bin ich in meinem Herz und je mehr bin ich authentisch in dem, was ich tue und somit auch erfolgreich.

Zwei besonders wichtige Aspekte für bedingungslose Liebe

  • Liebe ist die stärkste Kraft. Wenn du sie nutzt, brennst du nicht aus bei der Arbeit.
  • Wenn du Ziele verfolgst, zu denen zwar dein Verstand „ja“ aber dein Herz „nein“ sagt, dann darfst du dich wundern, wenn du große Leere spürst, wenn du sie erreicht hast.

Als Unternehmer Geld zu verdienen ist wichtig.

Wer kein Geld mit seinem Unternehmen verdient macht eher mehr Hobby.

Doch Geld verdienen geht viel leichter, wenn das Herz dabei ist und alles durch bedingungslose Liebe schwingt.

 

Zuerst kommt immer die Ausrichtung auf bedingungslose Liebe

Bedingungslose LiebeDas Ziel der zweiten Woche im Unternehmerbewusstsein Online Kurs ist es, dem Verstand zu erlauben zu erkennen, wie wichtig bedingungslose Liebe fürs Unternehmer Sein ist und ihm zu erlauben zu verstehen, was sich vom Herzen her ausdrücken will.

Je mehr Du dir Raum gibst die bedingungslose Liebe in deinem Herzen zum Ausdruck zu bringen, desto mehr wirst Du für andere Menschen (Kunden) attraktiv.

Je mehr bedingungslose Leben in deinem Leben Einzug hält, je mehr werden andere Menschen auf Dich aufmerksam und kaufen bei dir ein.

Es gibt noch einen wichtigen Aspekt. Im Leben eines Unternehmers sind Kooperationen mit anderen Unternehmern sehr wichtig.

Je mehr Du dich nun auf bedingungslose Liebe ausrichtest, je attraktiver wirst du auch für andere Businesspartner.

Es fällt dir als Mensch und Unternehmer viel leichter Vertrauen aufzubauen. Menschen die Produkte kaufen wollen benötigen Vertrauen. Vertrauen macht das Leben in vielen Situationen leichter und angenehmer.

Bedingungslose Liebe ins Leben rein holen – Wie geht das jetzt?

Daher: Finde die Liebe in dir, mach sie groß und bringe sie in die Welt hinaus. Und dann tue, was du liebst und liebe, was du tust.

Die bewusste Ausrichtung und die Liebe als stärkste Kraft zu aktivieren. Am besten natürlich dauerhaft.

Damit der Verstand sich mit ins Boot begibt ist es wichtig ihm das verständlich zu machen, warum und wieso bedingungslose Liebe immer konstruktiv ist.

Dem Verstand mit auf den Weg zu geben, dass er versteht warum es praktisch ist, sich regelmässig mit Liebe zu beschäftigen.

Der Verstand, der im geschäftlichen Alltag die Führerschaft inne hat und uns Ziele verfolgen lässt möchte gerne praktische Messungen. Je mehr das geschieht, je mehr wird dein Verstand sagen, dass es das wirklich bringt.

Sich mit Liebe zu verbinden gibt uns in aller Regel ein viel besseres Gefühl und lässt uns auf andere Menschen freundlicher wirken.

Die Übung, um sich dauerhaft auf bedingungslose Liebe auszurichten:

Bedingungslose LiebeWer hätte es gedacht, dass Raho eine bestimmte Meditation vorschlägt. Im Mentaltraining gibt es die Idee, wenn ich mich auf eine Qualität ausrichte, wie z.B. bedingungslose Liebe, dann nimmt diese Qualität immer mehr Raum in mir ein.

Sie dringt sozusagen in alle Zellen tiefer und tiefer ein.

Die gute alte Form der Meditation, der Innenschau, des sich nach innen Versenkens ist hervorragend geeignet, um den Zustand bedingungslose Liebe mehr und mehr in sein Leben zu bringen.

Darum mache ich ab sofort täglich die Meditation zur radikalen Selbstliebe. Morgens sofort nach dem Aufwachen die vorgeschlagene Meditation von Raho.

Sage Dir was Du sein willst. Sage Dir was du gerne haben möchtest. Ich tue das derzeit mit folgenden Sätzen, um die Macht der Liebe in mein Unternehmertum hinein zu bringen.

Bisher habe ich das nicht besonders berücksichtigt und ich bin froh das nun gefunden zu haben. Das Gleiche gilt natürlich auch für jede andere Seins-Qualität, die Du haben willst. Ob nun Reichtum, Finanzielle Freiheit, Vertrauen, Ruhe, Frieden oder was auch immer.

Mit diesen Sätzen verbinde ich mich im Moment:

„Ich bin bedingungslose Liebe“

„Ich bin Liebe“

„Ich bin reine Liebe“

„Ich bin Finanzielle Freiheit“

„Ich bin Reichtum“

„Gott Ist Liebe“

und natürlich meinem absoluten Highlight Programm als überzeugter Thetahealer mit Thetahealing Berlin, in dem die Liebe zum Schöpfer eine riesengroße Rolle spielt:

“ Gott liebt mich“

„Ich bin verbunden mit dem Schöpfer allen Seins.“

In diesem Sinne wünsche ich dir viel Erfolg mit deinem eigenen Unternehmen und deiner Ausrichtung auf bedingungslose Liebe

Aloha, wie der Hawaiianer sagt.

Weitere Informationen zu Unternehmerbewusstsein und bedingungslose Liebe mit Christoph Simon – Klicke hier

Extrem schnell Infoprodukte mit genialem Plan herstellen

Selbstlernkus Unternehmerbewusstsein

Wie werde ich Unternehmer – Unternehmerbewusstsein Tagebuch

Wie werde ich Unternehmer? – Tagebuch Unternehmerbewusstsein Lektion 1

Die eigene Berufung finden

Seit 4 Tagen bin ich lernendes Mitglied im Onlinekurs Unternehmerbewusstsein entwickeln von Raho J. Bornhorst und Mara Stix. Mara Stix ist ja die Durchstaterterin der deutschen Bloggerszene in 2014/2015. Mara Stix ist mit ihrem Blog http://marastix.com/ und ihrem Podcast Unwiderstehlich leben krass nach vorne gegangen und hat nach Ihrem eigenen Bekunden innerhalb eines Jahres über 50.ooo Leser und Leads gewonnen. Sie ist als feminine Online Unternehmerin auf allen Kanälen im Internet zu sehen und auch wenn ich ein Mann bin, ist das zum ersten Mal, dass ich merke, dass ich hier im Internet jemand bewundere und mir gerne als Vorbild nehme, auch wenn ich nicht beabsichtige so präsent zu sein.

Aber das muss es ja auch nicht. Alleine die Inspiration in eine soclhe richtung zu gehen gefällt mir ausgesprochen gut. Der andere Unternehmer und Coach ist Raho J. Bornhorst http://www.bornhorst.de/raho-j-bornhorst.html

Mit Raho zusammen bildet dieses Duett nun für 12 Wochen mein Mentoren und Coaching Team. Raho ist seit 20 Jahren Unternehmer und führt einen Online Verlag und ist Premiumpartner von Brian Tracy, einem der erfolgreichsten Persönlichkeitstrainern weltweit. Brian Tracy hat sehr viele Bücher geschrieben.

Wie werde ich UnternehmerEins seiner bekanntesten Werke ist sicherlich : Thinking Big – Von der Vision zum Erfolg

oder Eat that Frog – 21 Wege, um sein Zaudern zu überwinden und in weniger Zeit mehr erledigen

 

 

 

 

 

 

Wie werde ich Unternehmer – Warum will ich mein Unternehmerbewusstsein stärken und verbessern?

Meine Motivation an dem Online Kurs teilzunehmen kam ganz spontan und aus dem Bauch heraus, wie es so schön heisst. Ich beschäftige mich ja schon viele Jahre mit dem Thema Geld und Coaching im zusammenhang mit der Verbesserung von Geldfluss und Geldbewusstsein und dem Coaching in finanziellen Krisen. Dabei habe ich in all den Jahren sowohl mit Schuldnern, finanziell gut betuchten und finanziell schlechter gestellten Menschen gearbeitet. Es waren viele Freiberufler und Kleinunternehmer darunter, viele Coaches, Marketingleute, Trader, die sowohl Positionstrading, wie auch Daytrading praktizierten und auch Menschen, die einfach mit Geld besser zurecht kommen wollten.

Ich dachte zwar immer, dass ich seit meiner Selbstständigkeit vor 8 Jahren Unternehmer sei und hatte dies auch schon das Eine und Andere Mal auf einem meiner Blogs kommuniziert. Aber im Grunde war ich immer Coach und Krisenmanager.

wie werde ich UnternehmerDas wie werde ich Unternehmer hat mir immer gefehlt. Meine unternehmerische Entwicklung hat mir überhaupt nicht gefallen und ich habe dieses „wie werde ich Unternehmer“ auch gar nicht richtig anfokussiert. zum ersten mal wurde mir das klar, wenn Ralf Schmitz in den Lektionen in seinem hervorragenden Online Kurs „Das perfekte Laptop Business“ mit seiner unverwechselbaren Stimme immer wieder predigt: „Ihr wollt doch Business betreiben und Geld verdienen. dann müsst ihr auch wie ein Unternehmer denken“.

Aber wie werde ich Unternehmer und wie denken Unternehmer denn wirklich? Das ist ja beileibe kein Lehrberuf, der so einfach von der Stange aus angeboten wird.

Jedenfalls wuchs unbewusst in mir der Wunsch doch viel mehr mein Unternehmerbewusstsein zu stärken, gerade auch weil mir diese Fähigkeiten familiär und astrologisch nicht in die Wiege gelegt sind.

Da kam der Kurs Unternehmerbewusstsein in 12 Lektionen von Raho und Mara gerade recht. Der Kurs findet statt in 12 Lektionen, wobei jede Woche eine Lektion freigeschaltet wird. man kann auch wenn man komplett bezahlt den Unternehmerbewusstsein Kurs direkt komplett freischalten lassen. ich habe mich jedoch für wöchentliche Freischaltung entschieden.

Wie werde ich UnternehmerIch muss vielleicht noch dazu sagen, dass ich seit Beginn des Jahres auch Mitglied im Human Trust Club von Veit Lindau bin. Das Jahrescoaching bezieht sich hier auf eine monatliche Mitgliedschaft innerhalb einer Community von mittlerweile sage und schreibe 6000 Leuten. Ich habe hier auch zu Beginn sehr motiviert mitgemacht und sogar eine Lerngruppe in Berlin in meiner Praxis in Kreuzberg mit organisiert. Der zentrale Kurs im Human Trust Club Think Big Evolution, den man auch einzeln kaufen kann, habe ich nach zweimaligem Anlauf jedoch immer wieder in der Mitte abgebrochen. Mein Unbewusstes hatte kein Bock mehr drauf.

Ich denke jetzt, dass ich auch hier mein wie werde ich Unternehmer Bewusstsein verbessern wollte und stärker an den Sachen dran bleiben wollte, die mir wichtig sind. Jedoch war der inhaltliche Aufbau nicht so passend für mich. Veit Lindau ist bestimmt ein Super Trainer und ganz hervorragender Unternehmer, aber für mich nicht passend. Aber, das kriegt man auch nur raus, wenn man sich drauf einlässt.

Wie werde ich Unternehmer – Lektion 1 – Die Berufung finden

In Lektion 1 geht es darum die eigene Berufung zu finden. Die innere Kraft zu bekommen, um einerseits dauerhaft dabei zu bleiben und andererseits das zu finden, was man als Unternehmer in die Welt hinaus posaunen will. Was ist das große Ding, was dich antreibt, was Du als Unternehmer anderen mitteilen willst. Was ist die Energie, die Du anderen schenken willst. Für was stehst Du wirklich? Was ist der Auftrag deiner Seele, bevor Sie in deinen menschlichen Körper inkarniert ist?

Wenn deine Seele, bevor sie überhaupt in menschliches Fleisch und Blut übergegangen ist eine Absicht hatte und sich nochmal sagte, das will ich jetzt erfahren. Was will Sie durch dich erfahren? Das ist das zentrale für was Du stehst im Leben.

Diese Botschaft gilt es inLektion 1 des wie werde ich Unternehmer Kurses rauszuarbeiten. Das verbindende und zentrale Element aller deiner und natürlich meiner Erfahrungen, die ich im Leben gemacht habe.

Dazu führt uns Raho, nachdem er noch ein paar einleitende Sätze und Gedanken zur Absicht der Unternehmer Seele gesagt hat in einer leichten entspannten Trance hin. Dabei ist es weniger wie eine Hypnose, sondern mehr so was wie eine Gedankenreise in entspanntem Zustand. Er baut auch immer wieder eigene Versatzstücke seines Lebens als Unternehmer mit ein.

Ziel ist ruhig mehrmals diese Reise zu durchlaufen von Beginn der Seelenabsicht, zur Verkörperung innerhalb der ersten 9 Schwangerschaftsmonate, um dann in Abschnitten wie

  • 0-3 Jahre
  • 4-7 Jahre
  • 8-13 Jahre
  • 14-18 Jahre
  • 18-23 Jahre
  • bis zum 30. Lebensjahr
  • und die restlichen Dekaden

und dabei innerlich in einem Ordner zu notieren, was alles so auftaucht auf dieser Reise. Die Verbindungen werden dann später ersichtlich, indem wir immer wieder eine Hubschrauberperspektive über der Zeitlinie einnehmen. Zum Schluss werden alle Puzzle Stücke nebeneinander gelegt und der rote Faden wird dabei ersichtlich.

Wie werde ich Unternehmer – meine persönliche Reise

Wie werde ich UnternehmerAls Unternehmer musst du alles machen sagt Raho. Wäsche waschen, Hemden bügeln, Kunden gewinnen usw. oder Du sourct alles mögliche aus.

Ich habe meine Reise zu meiner Berufung jetzt zweimal gemacht. Und ich werde sie noch öfters machen in dieser Woche. Jedes mal haben sich neue spannende Aspekte ergeben aufgrund der Fragen, die Raho uns stellte. Es ist vergleichbar wie mit einem Buch, welches man beim zweiten Mal anders liest als beim ersten Mal. Und doch sehe ich jetzt schon verbindende Elemente.

Beide Male hatte meine Seele die Absicht, als noch nichts verkörperlicht war die Idee zu helfen. Das war ganz unspezifisch und vor allen Dingen auch nur schwarzer Raum. Aber dieses Helfen kam sofort. Als wenn in früheren Inkarnationen helfen nicht so wichtig war. Und interessanterweise habe ich bei meinem Studium mit 30 Jahren das Sozialarbeiterstudium gewählt. Ich musste mich damals zwischen Betriebswirt und Sozialarbeiter entscheiden oder jedenfalls standen diese beiden Möglichkeiten zur Wahl. Und auch meine spätere und heutige Arbeit als Paartherapeut, Supervisor und Coach ist eine helfende Arbeit. Sie zählt jedenfalls zu den helfenden Berufen. Und wie werde ich Unternehmer und unternehmerisches Bewusstsein ist in einer solchen Ausbildung kein Thema.

Nach der inneren Reise zu meiner Berufung habe ich mir so eine Art Mindmap gebastelt. Quasi als Assoziationsrad was alles an Gedanken aufgetaucht ist. Ich habe das mal chronologisch festgehalten, was jetzt nach der zweiten Unternehmer-berufungsreise aufgetaucht ist, um dir mal eine Idee zu geben:

Beginnend bei dem schönen Gedanken, als wenn die Seele wie schon geschrieben mit einem eigenen Auftrag antritt, bevor überhaupt eine körperliche Erfahrung stattfindet. Hier gefällt mir im Übrigen sehr die spirituelle Aursrichtung von Raho und Mara.

  • Helfen wollen
  • Leben
  • Glück & Enttäuschung gleichermassen
  • Ritter, Cowboy & Indianer (was ich am liebsten gespielt habe)
  • ein stilles Kind (war ich wohl)
  • große aufmerksame Augen (ein Bild welches ich oft bei meiner Mutter zuhause als Foto sehe)
  • Lesen, spielen
  • Fussball
  • mit anderen Kindern zusammen an der Düne (so hieß unser Treffpunkt)
  • Motorräder (ich fahre derzeit auch wieder eine Yamaha BlackMAX 530)
  • Drogen, Sucht, Abhängigkeit
  • Knast, Schwere Krise
  • Arbeit, Bewusstsein
  • Helfen – Bewusstheit
  • mit Krisen umgehen
  • Geschichte studieren (wollte ich mal)
  • Zusammenhänge erkennen
  • Hohepriester (meine Persönlichkeitskarte aus dem Crowley Tarot)

Die erste Reise war in Nuancen ein wenig anders und ich bin schon gespannt, wie die dritte Reise zu meiner Berufung sein wird. Jedenfalls zeigt sich jetzt schon für mich so etwas wie ein roter Faden, dass ich anderen Menschen in Krisen wohl helfen soll und will. Das scheint mich sehr anzutreiben. Meine unternehmerische Berufung hat viel damit zu tun. Daraus habe ich heute die Arbeit mit finanziellen Krisen gemacht und darum spüre ich auch, dass meine Arbeit als Supervisor in Teams immer dann nur von mir gerne gemacht wird, wenn in Teams Konflikte herrschen. Wenn es sich um normale supervisorische Arbeit handelt und nicht ein wirkliches Interesse des Supervisanden bei Fallsupervision ersichtlich ist, wird es mir schnell langweilig.

Darum will ich davon wohl auch immer mehr weg.

Ich freue mich diesen Online Kurs Unternehmerbewusstsein von Raho und Mara gefunden zu haben. Mein Weg wie werde ich Unternehmer wird davon mit ziemlicher Sicherheit profitieren. Das spüre ich jetzt schon. Zu guter Letzt übernimmt Mara in der ersten Lektion den letzten Part und gibt die Aufgabe den Unternehmer Pitch festzulegen. Ihr eigener lautet wohl: „Frauen in ein erfülltes Business zu führen.“ Bei Raho ist es die Berufung über Reden anderen menschen zu helfen Zusammenhänge zu erklären und diese zu entdecken.

Hier geht es zum Unternehmerbewusstseins-Kurs mit Raho und Mara (klick)

Mein Unternehmerpitch und Angebotssatz lautet jetzt schon einmal vorsichtig sachte formuliert: “ Bei mir dreht sich alles um seelisches Krisenmanagement. Ich stehe dafür sich mit Bewusstheit von (finanziellen) Krisen zu entfernen. Von Abhängigkeit in die Freiheit“ Weil dann wird es erst richtig spannend und das scheint meine Seele wirklich zu wollen.

Das „Ding“ weshalb ich auf die Welt gekommen bin, was ich immer tun kann, was mir immer Freude macht, wobei ich (fast) niemals ausbrenne und was mein unternehmerisches wie werde ich Unternehmer Bewusstsein prägt.

Mehr Informationen zu Umgang mit finanziellen Krisen – Klicke her

Achtung. Dieser Artikel enthält Affiliatelinks, bei denen ich eine kleine Provision für meine Arbeit erhalte.

 

Die Kunst als Freiberufler sich selbst zu führen – Selbstlernkurs Unternehmensführung

Selbstlernkurs – Wie Sie es schaffen, dass  Ihre Zeit und unternehmerischen Aktivitäten stets zusammenpassen.

Selbstlernkus Unternehmerbewusstsein

Wenn Sie sich eine neue Chance geben wollen und offen sind für nachhaltige Veränderungen als Freiberufler, Selbstständiger oder Kleinunternehmer sind Sie beim Selbstlernkurs von Unternehmenskick bestens aufgehoben. Der Selbstlernkurs von Unternehmenskick ist ein ganz besonderer.

Alle drei Initiatoren des phantastischen Selbstlernkurs Programms sind seit vielen Jahren sehr erfolgreiche Kleinunternehmer und sind vor allen Dingen sehr erfolgreich, was die Umsätze und Verkäufe im Internet und in der Geschäftswelt betrifft.

Vielleicht kennen Sie diese Situation sehr gut? Sie haben ein motivierendes Fachbuch mit interessanten Übungen gelesen und sich fest vorgenommen, diese nach Beendigung der Lektüre auch wirklich durch zu arbeiten. Doch was geschieht? Anstatt den Selbstlernkurs wirklich in Angriff zu nehmen kommt das Tagesgeschäft daher und lässt die Aufmerksamkeit wieder auf andere, scheinbar wichtigere Dinge richten.

Die entscheidende Frage bei jedem Selbstlernkurs Training und Selbstcoaching ist doch folgende: “Wie bleibe ich verdammt nochmal dran und arbeite das Trainingsprogramm mit Spaß, Freude und Initiative richtig gut durch, um meinen geschäftlichen Erfolg deutlich zu steigern?“ Die praktischen und erfolgserprobten Übungen der verschiedenen Selbstlernkurs Einheiten von Unternehmerkick, zu den wichtigsten Themen, die Selbstständige, Kleinunternehmer und Freiberufler wirklich beschäftigen sind so gestaltet, dass mit einem hohen Maß an Individualität und Beharrlichkeit das Durchhalten endlich einfach wird.

Sie bleiben dran und schaffen einen Neuanfang und geben sich damit eine einzigartige Chance Ihren Unternehmenserfolg zu bereichern. Und Sie erledigen auf angenehme und elegante Weise den Transfer in Ihr persönliches Business, was ja das erklärte Ziel eines Selbstlernkurs ist.

 

In diesem Selbstlernkurs werden Sie auf kompetente und liebevolle Weise  auf Ihrem unternehmerischen Weg begleitet.

Wie ein erfolgreicher Coach in der Praxis, werden Sie dort abgeholt wo Sie gerade stehen. In klaren und verständlichen Worten führen Sie Ralf Senftleben, Gitte Härter und Christine Öttl mit Ihrer persönlichen Erfahrung und Ihrem vielfältigen Know How durch das Selbstlernkurs Programm. Sie zeigen Ihnen tiefe Einblicke in Ihr eigenes erfolgreiches On-/Offline-Business.

Der Selbstlernkurs Unternehmenskick ist ein völlig neuer Weg, wie Sie Ihren Unternehmensgewinn erhöhen und Ihre optimale Kontrolle über Ihren Geschäftserfolg erlangen. So schaffen Sie es endlich frei und unabhängig zu sein, und sich um die wirklich wesentlichen Unternehmerqualitäten zu kümmern.

Sie brauchen nicht:

  • zig Ratgeber zu lesen
  • noch das nächste weitere zeitaufwändige Seminar besuchen
  • keine Abendkurse in Kauf nehmen und stattdessen easy Online lernen
  • sich die Zeit zum Lernen frei einteilen
  • Ihre Lernzeiten selbst festlegen und auch wirklich einhalten
  • und sich nur mit wirklich erprobten Methoden, die sich im geschäftlichen Alltag immer wieder bestens bewährt haben, beschäftigen.

Entdecken Sie Ihre Möglichkeiten mit dem sehr tiefgehenden und nachhaltigen Selbstlernkurs. Sie werden von den Autoren wie in einem guten Coaching an die Hand genommen. Sie erhalten klare und eindeutige Erklärungen, warum gerade jetzt diese spezielle Übung so von Bedeutung ist, damit Ihr bewusstes Denken klar nach vollziehen kann, was „angesagt“ ist.

Selbstlernkurs Unternehmertum

Unternehmerisches Wissen – Der Transfer in den Alltag

Die Übungsbeispiele werden alle bestens erklärt. Ganz besonders wirkungsvoll sind die Passagen, bei denen Sie im Interviewstil durch die Arbeitseinheiten geführt werden. Dabei bleiben die Autoren niemals an der Oberfläche, sondern gehen aufgrund Ihres enormen Fachwissens sehr in die Tiefe und geben Gedankenimpulse und Anregungen, die sich direkt brauchbar in Ihrem Unternehmenserfolg in bare Münze umschlagen.

Das Lernen an persönlichen Beispielen in einem Selbstlernkurs ist mithin das beste didaktische Mittel, um nachhaltigen Transfer zu sichern. Davon erhalten Sie hier bei Unternehmerkick.de reichlich Information.

Die zwei Autoren dieses Selbstlernkurses sind alle ausgefuchste Profis…

Die handfesten Tipps sind alle sehr praxisnah und bereichern Ihren Unternehmeralltag auf hervorragende Weise. Erleben Sie wie einfach es ist, die individuellen Übungen umzusetzen und Ihren Profit zu steigern. Ob Sie als Kleinunternehmer oder Freiberufler im Internet oder im normalen geschäftlichen Alltag besser verkaufen möchten, jeder Selbstlernkurs ist so angelegt, dass Sie mit allen wichtigen Informationen versorgt werden und mit gekonntem Marketing den Umsatz in ungeahnte Höhen bewegen.

 

Selbstlernkurs EKS

Typische Denk- und Strategiefehler vermeiden

Profitieren Sie von dem umfangreichen Fachwissen aus vielen erprobten Selbstlernkurs Programmen und Coachings. Menschen bleiben mit Ihrem Denken bei schwierigen Fragestellungen häufig nur an der Oberfläche und denken nicht tief genug. Genau darum geht es in den Coachings von Unternehmerkick. Entschlüsseln Sie das wahre Geheimnis!

Mit den Selbstlernkurs Trainings können Sie jetzt einen Weg gehen, der anders ist. Sie haben die einzigartige Möglichkeit Ihren inneren Unternehmer-Kompass neu zu justieren und auszurichten. Um das Geschäftsleben zu führen, das Sie dauerhaft glücklich und zufrieden macht.

Vielleicht wollen Sie erst einmal prüfen, ob ein Selbstlernkurs oder ein Coaching das Richtige für Sie sind. Hier können Sie das leicht und einfach im Selbsttest von Unternehmerkick ausprobieren. Beantworten Sie einfach die Fragen und werden Sie sich sicherer bezüglich des einzigartigen Angebots.

Die Selbstlernkurse sind von Unternehmern für Unternehmer geschrieben. Die optimale Kontrolle über Ihren Erfolg haben Sie dann, wenn Sie sich inhaltlich an die Übungsbeschreibungen halten. Das ist die richtige Methode, um Ihre persönlichen Verhaltensmuster für den bestmöglichen Lernerfolg anzupassen.

 

Folgender Selbstlernkurs steht für Ihren Geschäftserfolg bereit:

Selbstlernkurs: Gewinnen Sie neue Kunden und binden Sie diese mit persönlicher Inspiration (mit der Möglichkeit einer Tages- oder Wochenausgabe, um mit hoher Motivation dran zu bleiben)

Selbstlernkurs: Akquirieren Sie mit Spaß und Freude

Selbstlernkurs: Aus telefonischen Anfragen mehr zahlende Kunden machen

Selbstlernkurs: Webseiten entwickeln, die wirklich richtig verkaufen

Selbstlernkurs: Das geschäftliche Angebot laufend verbessern und das Unternehmerprofil schärfen (mit der Möglichkeit einer Tages- oder Wochenausgabe, um dauerhaft motiviert zu bleiben)

Selbstlernkurs: Selbstmanagement im Unternehmeralltag durch Steuerung über geschäftliche und persönliche Ziele

Selbstlernkurs: So finden Sie neue Ideen für Ihre Telefonakquise im Business-to-Business

Selbstlernkurs: Die 3 wichtigsten Schritte zu einem ausdrucksstarken Unternehmer-Profil

Sie haben nichts zu verlieren, aber sehr viel zu gewinnen!

Hier geht es zum Unternehmenskick Selbstlernkurs

Und eine vernünftige Software zur Steuererklärung gehört natürlich auch dazu. Seit vielen Jahren arbeite ich nun mit der Steuersoftware der Akademischen Arbeitsgemeinschaft und bekomme jedes Jahr immer gutes Geld vom Finanzamt zurück, weil hier alles super passgenau ist.

Und dazu braucht es für den Mann von Welt natürlich auch einen wunderbaren Duft von Welt – Wonderwood ist der Herrenduft dazu

 

 

 

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken